News

19.11.2017

Neuigkeiten

immer auf unserer facebook Seite!!

für alle die Zugang zu facebook haben - wir freuen uns auf Ihren Besuch

dort findet Ihr immer topaktuelle Einträge

https://www.facebook.com/SoroptimistClubGraz/!


mehr...

13.11.2017

Besonderer Clubabend

Unsere Präsidentin Riki Kainz-Götz freut sich im Namen unseres Clubs , unsere Unionspräsidentin Renate Magerle am kommenden Clubabend bei uns im Parkhotel als Gast begrüßen zu dürfen!
Ebenso freuen wir uns sehr auf die bevorstehende Aufnahme neuer Clubschwestern.

Vorschau - Am Foto (am Tisch sitzend) bei der Vorbesprechung: unsere Präsidentin Rikki Kainz-Goetz Klara Hutter, Rikki Kainz-Goetz,Petra SaxEva-Maria Chibici-Revneanu


mehr...
20170306_rikki Kainz-Goetz.jpgmagerle2.jpg

07.11.2017

'Offenes Singen' startet wieder

Termine für das 'Offene Singen'



mehr...

04.11.2017

Nationalfeiertag - Ausflug nach Fehring

Alljährliches Herbsttreffen am 26.Oktober 2017 im Landhaus bei CS Pamela Ronner.

Kulinarisches Brunch-Highlight und Arbeitssitzung bei Traumwetter.


Gruppenbild mit tierischer Unterstützung- erste gesammelte 'Taschen-Tücher' für unseren BenefizWeihnachtsmarkt
Gruppenbild mit tierischer Unterstützung- erste gesammelte 'Taschen-Tücher' für unseren BenefizWeihnachtsmarkt


mehr...
032.jpg030.jpg

28.09.2017

Umweltverdienstzeichen an Heidi Rest-Hinterseer verliehen

Land Salzburg zeichnet besondere Leistungen aus

Seit 2016 verleiht das Land Salzburg das Umweltverdienstzeichen für besondere Leistungen in den Kategorien Energie, Klima und Umwelt sowie Naturschutz. Es werden langjährige Verdienste im Land Salzburg oder Salzburg-übergreifende Leistungen vor den Vorhang geholt.

Heidi Rest-Hinterseer erhält das Umweltverdienstzeichen des Landes Salzburg (c) LMZ/Neumayr/SB)
Heidi Rest-Hinterseer erhält das Umweltverdienstzeichen des Landes Salzburg (c) LMZ/Neumayr/SB)

Unsere CS Rest-Hinterseer wurde in der Kategorie Energie für ihre jahrelangen Arbeiten für Erneuerbare Energie und Bürgerbeteiligung geehrt: sie ist geschäftsführende Obfrau der Ökostrombörse Salzburg und hat gemeinsam mit anderen neben der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie (aee) Salzburg die aee eGen (Genossenschaft) gegründet, die eine wesentliche Basis für die Finanzierung im Rahmen von Bürgerbeteiligungen ist.

Ihr unermüdlicher Einsatz hat zur Erhöhung der Energieeffizienz und des Anteils erneuerbarer Energien in zahlreichen Projekten geführt.
Am 20.9.2017 wurde ihr die Auszeichnung von LHStv. Dr. Astrid Rössler und LR DI Dr. Josef Schwaiger in einem feierlichen Festakt überreicht.

mehr...

123 ••6